Gute Löhne, ermöglichen gute Renten!

Gute Löhne, ermöglichen gute Renten!

Für den 24. Oktober hatte die AfD Leipzig zu einer Veranstaltung mit Jürgen Pohl, Rechtsanwalt und Bundestagsabgeordneter aus Thüringen sowie Gründer des „Alternativen Arbeitnehmerverbandes Mitteldeutschland (ALARM) zu einer Veranstaltung zum Thema „Bekomme ich noch Rente?“ eingeladen.
Die gut besuchte Veranstaltung wurde durch Herrn Pohl sehr kurzweilig gestaltet. Er stellte das „Rentenkonzept der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag“ vor.

Beginnend mit der Entwicklung des Rentenniveaus in Ost - und West-Deutschland, über die sehr gute Erklärung der Demographieunabhängigkeit der Rente bis hin zum Thema AfD-Produktivitätsrente sowie dem möglichen Finanzierungskonzept, bei dem Arbeitnehmer, Selbstständige, Beamte und Politiker in die Rentenversicherung einzahlen.

Ein Fazit von vielen: „Gute Löhne, ermöglichen gute Renten.“

Ein insgesamt sehr gelungener Abend mit interessanten Ansätzen seitens unserer Partei zur Lösung der Rentenproblematik, bei dem es viel Diskussionsstoff gab und noch geben wird.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung