Veranstaltung der AfD mit Frauke Petry in Markkleeberg

Veranstaltung der AfD mit Frauke Petry in Markkleeberg

Auf Einladung des AfD-Kreisverbandes Landkreis Leipzig kommt am Montag, den 14. August, die sächsische Spitzenkandidatin der AfD nach Markkleeberg. Dort wird sie, zusammen mit dem Direktkandidaten des Wahlkreises Lars Herrmann, einen Vortrag halten und anschließend für eine Diskussion zur Verfügung stehen…

Weiterlesen …

Wahlkampfauftakt inklusive bunter Gäste

Wahlkampfauftakt inklusive bunter Gäste

Rötha, eine beschauliche Kleinstadt im Süden von Leipzig, war am 8. August Gastgeberin zur ersten Wahlkampfveranstaltung im Landkreis Leipzig. Zum Hauptthema des Abends „Innere Sicherheit: Frau Merkels erfüllter Schleusungstatbestand im Herbst 2015“ sprachen die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD und Abgeordnete des EU-Parlaments Beatrix von Storch sowie der AfD-Direktkandidat im Landkreis Leipzig, Lars Herrmann…

Weiterlesen …

Vorgestellt: Das Bundestagswahlprogramm der AfD

Vorgestellt: Das Bundestagswahlprogramm der AfD

Etwa 80 Besucher folgten der Einladung des AfD-Kreisverbandes Landkreis Leipzig und kamen am 27. Juni nach Grimma in den Rathaussaal um sich über das Bundestagswahlprogramm der AfD zu informieren. Uwe Wurlitzer, Generalsekretär der AfD-Sachsen und Mitglied des Sächsischen Landtages, stellte die wichtigsten Punkte aus dem 76 Seiten umfassenden Programm vor und ging auf die Themen Verteidigung der Demokratie, Außen- und Sicherheitspolitik, Innere …

Weiterlesen …

CDU-Landrat stimmt gegen die Abschaffung der Elternbeiträge

CDU-Landrat stimmt gegen die Abschaffung der Elternbeiträge

In der Sitzung des Kreistages am 14, Juni haben CDU und FDP 25 Nein-Stimmen und 5 Enthaltungen abgegeben, als es um einen Antrag zur Finanzierung der Elternbeiträge durch den Freistaat ging. Nach der Vorlage zu Punkt  2.20 der Tagesordnung soll der Landrat bei der sächsischen Staatsregierung vorsprechen, damit das Land die Elternbeiträge für Kitas übernimmt …

Weiterlesen …

Die Fraktionen im Kreistag und ihr Geld

Die Fraktionen im Kreistag und ihr Geld

Im Jahre 2015 haben die im Kreistag des Landkreises Leipzig vertretenen Fraktionen insgesamt 88.000 € erhalten. Ein nicht verbrauchter Restbetrag in Höhe von 3.801 € wurde in das Folgejahr übertragen. Den Fraktionen stehen für das Jahr 2017 genau 100.300 € für Personalkosten und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung. Die Höhe der gewährten Haushaltsmittel soll in einem angemessenen Verhältnis zur geleisteten Arbeit der Fraktionen für den Kreisrat …

Weiterlesen …

Die Auswirkungen der ungeschützten EU-Außengrenzen auf den Haushaltsplan 2017 unseres Landkreises

Die Auswirkungen der ungeschützten EU-Außengrenzen auf den Haushaltsplan 2017 unseres Landkreises

Wie bereits im Vorjahr sind auch für das Haushaltsjahr 2017 erhebliche Kosten für die Betreuung und Unterbringung von Asylbewerbern im Haushalt unseres Landkreises vorgesehen. So rechnet der Landrat mit ca. 25 Mio. € für den gesamten Asylbereich. Der Eigenanteil des Landkreises ist mit 2,9 Mio. € geplant, der Rest sind Drittmittel von Bund und Land. Ob aber alle Zuweisungen wie geplant auch fließen, ist noch offen. Problematisch sind vor allem …

Weiterlesen …

Bildungsniveau absenken mit dem neuen Schulgesetz

Bildungsniveau absenken mit dem neuen Schulgesetz

Am 11.04.2017 wurde das neue Schulgesetz im Freistaat Sachsen beschlossen. Der Mitteldeutsche Rundfunk berichtete in seiner Schlagzeile dazu wie folgt: „Nach monatelangen Diskussionen ist das neue Schulgesetz durch den Landtag in Sachsen. Ein längeres gemeinsames Lernen scheiterte erneut an der der regierenden CDU. Sie setzt vor allem auf Bewährtes. Die Eigenverantwortung von Schulen und Eltern wird dagegen gestärkt. Und: Schulschließungen auf …

Weiterlesen …

Das Dutzend ist geschafft

Das Dutzend ist geschafft

Beatrix von Storch brachte es wohl auf den Punkt: „Die AfD hat Wahlkampf unter erschwerten Bedingungen machen müssen: Bedrohungen, Anfeindungen, Demonstrationen, Sachbeschädigungen, Körperverletzungen – das ganze Programm, was die Linke für demokratischen Diskurs halten. Die AfD ist die einzige Partei in Deutschland, die in Ost- und Westdeutschland reüssiert" …

Weiterlesen …

Platz 10 der Landesliste für unseren Direktkandidaten Lars Herrmann

Platz 10 der Landesliste für unseren Direktkandidaten Lars Herrmann

In einer Stichwahl konnte sich unser Direktkandidat Lars Herrmann am Samstag auf Platz 10 der Landesliste durchsetzen. Wir danken an dieser Stelle den Delegierten der anderen Kreisverbände, die unseren Kandidaten unterstützt haben. Jetzt kann der Kreisverband Landkreis Leipzig mit den Vorbereitungen der Bundestagswahl beginnen. Am 24.09.2017 stellen wir uns zur Wahl. Insgesamt wurden 20 Listenkandidaten gewählt. Die Listenkandidaten …

Weiterlesen …

Schengenabkommen und Dublinverfahren, Prüfrichtlinien und Asyl

Asyl und Migration – ist Schengen noch zeitgemäß?

Rund 30 interessierte Bürger waren der Einladung des Kreisverbandes am 16.03.2017 nach Colditz zu Lars Herrmanns Vortag „Asyl und Migration – ist Schengen noch zeitgemäß?“ gefolgt. Schengenabkommen und Dublinverfahren, Prüfrichtlinien und Asyl. Auf kurzweilige und unterhaltsame Art erläuterte Lars Herrmann, Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes und Direktkandidat zur Bundestagswahl 2017, die verschiedenen Begriffe und die aktuellen Zusammenhänge. …

Weiterlesen …

Ungleiche KdU-Erhöhung

Ungleiche KdU-Erhöhung

Die Große Kreisstadt Borna profitiert nicht von der allgegenwärtigen guten Mietpreisentwicklung. Der Indikator für die Mietpreisentwicklung im Landkreis wurde jüngst auf der Kreistagssitzung im Rahmen der Anpassung der Kosten der Unterkunft (KdU) bekanntgegeben. Die Kreisräte hatten die erstattungsfähige Nettokaltmiete inkl. kalte Betriebskosten, d.h. die sogenannten Richtwerte für die angemessenen Kosten der Unterkunft im Landkreis für …

Weiterlesen …

AfD aktuell 01/2018:

Jetzt lesen: AfD aktuell 01/2018

Infoblatt:

Hier Infoblatt herunterladen!

Video:

Unsere Positionen zur Massenmigration

Grundsatzprogramm:

Jetzt lesen: Das Grundsatzprogramm der AfD!

Unterstützen Sie uns:

Unterstützen Sie die Alternative für Deutschland

Wenn Sie die Alternative für Deutschland unterstützen wollen, bieten wir Ihnen drei abgestufte Möglichkeiten an. Als Mitglied, Förderer oder Unterstützer können Sie etwas bewirken.


Diese Seite verwendet Cookies.