Internetauftritt Landkreis Leipzig

Der Internetauftritt eines Betriebes oder einer Behörde ist heute die wichtigste Visitenkarte jeder Einrichtung. Der Kunde / Bürger soll in der Lage sein, sich schnell einen Überblick zu verschaffen; er soll rasch finden, was er gerade sucht. Die Homepage unseres Landkreises kommt etwas betulich daher. Über alles Mögliche kann man sich informieren. Es gibt sogar einen hauptamtlichen „Koordinator Demokratieförderung“. Der soll offenbar den …

Weiterlesen …

Reges Interesse in Thallwitz zur 14. Informationsveranstaltung

Reges Interesse in Thallwitz zur 14. Informationsveranstaltung

Am 17.11.2016 fand in Thallwitz die 14. Informationsveranstaltung des AfD-Kreisverbandes Landkreis Leipzig statt. Der angekündigte Redner André Barth war verhindert und so führte Uwe Wurlitzer den Vortrag zum Thema: Ist die AfD eine Ein-Themen-Partei? Einführung in das Grundsatzprogramm der AfD! Besonders erfreulich war das rege Interesse der Besucher. Mit über 60 Gästen war der Saal des Reußischen Hofes in Thallwitz sehr gut gefüllt.

Weiterlesen …

Unbegleitete minderjährige Ausländer (umA) in unserem Landkreis

Unbegleitete minderjährige Ausländer (umA) in unserem Landkreis

Neben den „normalen“ erwachsenen Asylbewerbern gibt es noch die sogenannten „unbegleiteten minderjährigen Ausländer“ (umA’s), die selbst noch keine Asylantrag stellen können und in vielerlei Hinsicht gegenüber erwachsenen Asylbewerbern privilegiert sind. Das hat sich natürlich herumgesprochen. Deshalb wird bei der Angabe des Geburtsdatums häufig – aber natürlich nicht immer – geschwindelt, sofern die Personalpapiere nicht vorgelegt werden können…

Weiterlesen …

Das ist unseriöse Kommunalpolitik

Das ist unseriöse Kommunalpolitik!

Bornas Stadtrat will Kita-Gebühren abschaffen! Darüber informierte am Freitag, den 04.11.2016 die Leipziger Volkszeitung, Lokalredaktion Borna. Nachdem das Bündnis CDU, BfB (Bürger für Borna) und Freie Wähler auch im letzten Jahr die Bürgermeisterwahl verloren hatte, werden immer wieder populistische Forderungen an die Stadtverwaltung Borna gestellt…

Weiterlesen …

Neues über Extremismus

Der bekannte TV-Journalist Hans-Herrmann Gockel (Moderator in SAT.1 und N24) hielt ein spannendes Referat.

Am 3. November 2016 fand im Stadtkulturhaus Borna eine Veranstaltung der sächsischen AfD-Landtagsfraktion statt. Das Thema lautete „Extremismus in Sachsen – ein Land im Fadenkreuz“. Der bekannte TV-Journalist Hans-Herrmann Gockel (Moderator in SAT.1 und N24) hielt ein spannendes Referat. Im Anschluss daran informierten Uwe Wurlitzer (Parlamentarischer Geschäftsführer) und Dr. Kirsten Muster (stellvertretende Fraktionsvorsitzende) über die …

Weiterlesen …

AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig mit eigener facebook-Seite am Start

AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig mit eigener facebook-Seite am Start

Der AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig ist seit gut einer Woche mit seiner eigenen facebook-Seite am Start. Auf der Seite können sich Nutzer schnell und direkt über regionale politische Themen und Veranstaltungstermine im Landkreis informieren oder …

Weiterlesen …

AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig mit neuem Vorstand und Direktkandidaten für den Bundestag

AfD-Kreisverband Leipziger Land mit neuem Vorstand und Direktkandidaten für den Bundestag

Auf dem Parteitag am 22. Oktober wählten die Mitglieder des AfD-Kreisverbandes in Wurzen einen neuen Vorstand. Als Vorsitzender wurde Lars Herrmann (39 Jahre, Polizeibeamter) gewählt. Die vier weiteren Vorstandsmitglieder sind …

Weiterlesen …

Erst regungslos und nun bald machtlos!

Im Jahr 2015 der Flüchtlingskrise konnten wir regungslose Politiker bei ihrem antidemokratischen Tun auf Landesebene und willkürlichen Finanzierungsbeschlüssen auf Kommunaler Ebene erleben. Jetzt haben Europäische Vaterländer die Flüchtlingskrise gestoppt und unsere regierenden, gut bezahlten Landespolitiker erzählen das Märchen von der gemeinsamen europäischen Lösung.

Weiterlesen …

Warum braucht Sachsen ein neues Schulgesetz ?

Das Gesetz ist unter anderem notwendig, um die UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen. Seit dem Inkrafttreten der UN-Behindertenrechts - Konvention wird in Deutschland kontrovers über ihre rechtliche Bedeutung diskutiert. Die zögerliche Anwendung der UN-Konvention durch deutsche Behörden und Gerichte ist nach Ansicht der Monitoring-Stelle zur UN- Behindertenrechts - Konvention juristisch nicht haltbar.

Weiterlesen …

Keine Waffenruhe in Syrien - US Streitkräfte fliegen Luftangriff

Opferzahl nach US-Luftangriff in Syrien auf 90 gestiegen Die Zahl der getöteten syrischen Soldaten nach einem US-Luftangriff ist nach Angaben von Aktivisten auf 90 gestiegen. Wie die in Großbritannien ansässige "Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte" am Sonntag weiter berichtete, hat der Angriff nahe der ostsyrischen Stadt Deir ez-Zor (Dair as-Saur) rund 40 Minuten lang gedauert.

Weiterlesen …

"Kein zweites Wirtschaftswunder durch Flüchtlinge"

70 Prozent derer, die gekommen sind, seien zwar erwerbsfähig. Trotzdem werde "ein Großteil von ihnen zunächst in die Grundsicherung fallen, bevor wir sie in Arbeit bringen". Es seien zwar auch Akademiker gekommen, ihr Anteil liege aber nur bei geschätzten zehn Prozent. "Hinzu kommen noch rund 40 Prozent, die zwar keine Berufsausbildung haben, aber praktische Arbeitserfahrung."

Weiterlesen …

8. Informationsveranstaltung im Landkreis

In diesem Jahr fand im Juli bereits die 8. Informationsveranstaltung des Kreisverbandes Landkreis Leipzig statt. Der Abgeordnete des sächsischen Landtages, Uwe Wurlitzer, gastierte nun zum dritten Mal in unserem Landkreis. Zur 8. Veranstaltung wurde das Grundsatzprogramm der Alternative für Deutschland, welches am 30.04.2016 in Stuttgart beschlossen wurde, vorgestellt.

Weiterlesen …

Steuerzahlergedenktag

Der Bund der Steuerzahler hat ausgerechnet, dass dieses Jahr ein Normalverdiener bis zum 11.07.2016 für den "Vater-Staat" arbeitet. Erst ab dem 12.07.2016 arbeitet der normale Steuer- und Beitragszahler für seine Familie. Und trotzdem bedrohen den Steuerzahler Altersarmut, Arbeitsplatzverlust durch die Industrialisierung 4.0, Mehrarbeit ohne Lohnausgleich und die Verdrängung aus dem ersten und zweiten Arbeitsverhältnis im Niedriglohnsektor etc..

Weiterlesen …

Der Landrat muss sparen, aber warum?

Wissenswertes aus der Kreistagssitzung vom 22.06.2016 ... Der Landrat informiert: Es besteht kein Rechtsanspruch auf ein kostenloses Amtsblatt. Der freiwillige kostenlose Informationsdienst wird abgeschafft, denn der Landkreis muss sparen. Zum 01.01.2017 wird es kein kostenloses Amtsblatt mehr geben.

Weiterlesen …

Die neueste Ausgabe:

AfD Sachsen Aktuell

Das Programm der AfD:

Jetzt lesen: Das Grundsatzprogramm der AfD!

Aus dem Landtag:

Jetzt lesen: Blaue Post – aktuelle Ausgabe!

Unterstützen Sie uns:

Unterstützen Sie die Alternative für Deutschland

Wenn Sie die Alternative für Deutschland unterstützen wollen, bieten wir Ihnen drei abgestufte Möglichkeiten an. Als Mitglied, Förderer oder Unterstützer können Sie etwas bewirken.


Bürgerbüros:

AfD Bürgerbüros in Sachsen

Hier finden Sie die Bürgerbüros der Abgeordneten des Landtages der Fraktion der AfD im Sächsichen Landtag.


Diese Seite verwendet Cookies.